Konfliktberatung

Konflikte gehören zum Zusammenleben dazu. Sie können als Bedrohung oder als Chance erlebt werden. Konfliktberatung/Mediation ist ein Verfahren, Konflikte konstruktiv zu nutzen. Ich unterstütze Sie darin, eigene Interessen zu entdecken und adäquat zu vertreten, Interessen der anderen Partei wahrzunehmen und anzuerkennen, selbstbestimmt und einvernehmlich Lösungen zu finden und die eigene Konfliktfähigkeit zu stärken. Konfliktberatung/Mediation ist eine professionelle Methode zur Konfliktbearbeitung. 

 

Treten Konflikte in einem Unternehmen auf, werden die Arbeitsabläufe und die Arbeitsatmosphäre beeinflusst, wenn nicht sogar gelähmt. In Konfliktsituationen tritt die Sache in den Hintergrund, die Gefühle in den Vordergrund und die beteiligten Personen sind sehr stark in ihrer Arbeitsfähigkeit beeinflusst. Sobald die Situation eskaliert, kommt es zu Wertekonflikten und persönlichen Verletzungen. Durch mangelnde Möglichkeit der Kontaktaufnahme der Beteiligten leidet die Arbeitsbeziehung. 

 

Eine Konfliktberatung/ ein Mediationsgespräch verläuft in den sechs folgenden Phasen:

1. Einführung und Begrüßung

2. Konfliktdarstellung und Bestandsaufnahme

3. Konflikterhellung

4. Lösungssuche

5. Vereinbarung

6. Schlusserklärung